Prozessflussdiagramm einer Koks-Eisenwaschanlage

Koks – Chemie-Schule

Koks liegt nach dem Löschen (dem Abkühlen mit Wasser) in einer Körnung von etwas über 0 bis etwa 200 mm vor. Je nach Anwendungsgebiet wird Koks – gegebenenfalls nach Brechen – durch Sieben in Kokssorten klassiert. Man unterscheidet zwischen

Einfluss des Fließverhaltens von Koks-Wasser …

Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM) Institut für Technische Chemie (ITC) Publikationstyp Vortrag Publikationsjahr 2016 Sprache Deutsch Identifikator KITopen-ID: 1000062680 HGF-Programm 34.14.02

Eisen, Stahlherstellung in Chemie | Schülerlexikon | Lernhelfer

Das entstandene Kohlenstoffdioxid reagiert sofort in einer endothermen chemischen Reaktion mit weiterem Kohlenstoff aus dem Koks zu Kohlenstoffmonooxid. Es handelt sich dabei um eine Komproportionierung, d. h. Kohlenstoffmonooxid ist bei der Reaktion sowohl Produkt einer Oxidation als auch einer Reduktion.

Der Koks | SpringerLink

Bei der mächtigen Schwesterindustrie der Kokerei ist der Koks sogar das Hauptprodukt, dessen Beschaffenheit für die Art des Arbeitens ausschlaggebend ist. Auch in der Gasindustrie geht die Entwicklung der neueren Öfen, besonders der Kammeröfen, hauptsächlich auf eine …

Kokain und seine verheerende Wirkung | gesundheit

Kokain, umgangssprachlich Koks genannt, ist eine Rauschdroge mit enorm hohem Abhängigkeitspotential. Schon der erste Kokain-Konsum kann hier zur Sucht führen. Hergestellt wird das weiße Pulver mit einem chemischen Verfahren aus den Blättern des Coca-Strauchs. Während Kokain früher als gängiges Schmerzmittel in Arztpraxen und Krankenhäusern galt, zählt Kokain heute zu den ...

Roheisen: Eigenschaften und Verwendung in Chemie | …

Zur Gewinnung von Roheisen benötigt man Eisenerze, Koks und Luft als Ausgangsstoffe. Die Herstellung des Roheisens erfolgt durch die Reduktion der Eisenerze im Hochofen. In solch einem Hochofen, der zwischen 25 und 30 m hoch ist, einen Durchmesser von etwa 10 m und ein Fassungsvermögen von 500 - 800 hat, können pro Jahr bis zu 1 Mio. t Roheisen erzeugt werden.

Elektrische Leitfähigkeit von Koks | SpringerLink

Cite this chapter as: Schenck H., Wenzel W., Rajasekhar B.R., Block FR. (1966) Elektrische Leitfähigkeit von Koks. In: Das metallurgische und elektrische Verhalten von Koks, insbesondere von Erzkoks, unter den realen Bedingungen des elektrischen ...

Kinetik der eisenkatalysierten Wasserstoff‐Druckvergasung …

Institut für Chemische Technik, Universität Karlsruhe, Kaiserstr. 12, 7500 Karlsruhe Search for more papers by this author

Bestimmung der Gefügeanteile und Phasenanteile in …

Für Stähle können die Gefüge- und Phasenanteile im Eisen-Kohlenstoff-Diagramm mit Hilfe des Hebelgesetzes ermittelt werden. Einleitung Für viele Anwendungen ist es wichtig, genau zu wissen aus welchen Gefüge- bzw. Phasenanteilen sich ein Stahl bei einer ...

DE3123683A1

Verfahren zum abloeschen von koks und waschen der dabei entstehenden gase Info Publication number DE3123683A1 DE3123683A1 DE19813123683 DE3123683A DE3123683A1 DE 3123683 A1 DE3123683 A1 DE 3123683A1 DE 19813123683 Authority DE ...

© Copyright © .Company AMC All rights reserved.Seitenverzeichnis